429

DER DRITTE ORDEN DES KARMEL TOCarm - johannes soreth

Mein Gott lebt, und ich stehe vor SEINEM Angesicht

Kontemplation
[Wir über uns] [Wir über uns] [Reformbewegung] [Namensgeber] [Statuten] [Der Rabe des Elija] [Vorträge] [Publikationen] [Projekte] [Kontemplation]

gebet-in-der-stilleGebet in der Stille

im Kardinal-Hengsbach-Haus in Essen/Ruhr
Dahler Höhe 29
45239 Essen Werden
Anfahrt http://www.exerzitienreferat.de/exerzitienreferat-anfahrt.php

mittwochs, 19 bis 20 Uhr

in der Franziskuskapelle

Beim Gebet in der Stille schweigen wir gemeinsam und lassen uns auf die  göttliche Gegenwart ein: 2 x 25 Minuten sind unterbrochen durch eine  Gehmeditation.

Das Gebetsangebot ist offen - Sie können ohne Anmeldung kommen. Um gemeinsam beginnen zu können, bitten wir um Pünktlichkeit.

"Nur ein Wort hat der Vater gesprochen
und das war sein Sohn;
und er spricht es immerdar
im ewigen Schweigen,
und im Schweigen
muss es von der Seele gehört werden."

(Johannes vom Kreuz)


Wenn Sie diese kontemplative Gebetsweise noch nicht kennen, aber Interesse daran haben, informieren wir Sie gerne.

Exerzitienreferat
Tel: 0201-49 00 122
E-Mail: exerzitienreferat(@)bistum-essen.de